CMS DIALOG

Referenzen

die Liste wird demnächst aktualisiert.

Management Strategy Performance Gerd Giesen

Management Strategy Performance Gerd Giesen
Design: Doris Peiter

MSP ist ein Partner für Markenartikler, der mit konkretem Vertriebs- und Marketing Know-how Ihre Marke und Eigenmarke international zum Erfolg führt.

Anforderung

Herr Giesen wandte sich an meine Design-Kollegin Doris Peiter, um eine mehrsprachige Website mit CMS zu entwerfen und zu veröffentlichen. Das Design sollte professionell und klar wirken und auf den ersten Blick die Themen Internationalität und Marken erkennen lassen.

Suchmaschinenoptimierung und Mehrsprachigkeit waren gefordert.

Umsetzung

Die neueren Versionen von Contenido bieten insbesondere "sprechende" Seitennamen (URLs), die den Pfad und die Überschfift in die Seitenkennung übernehmen. Das bequeme Anlegen von beliebig vielen Sprachen durch Kopieren einer vorhandenen Struktur ermöglicht das Arbeiten mit diesem System auch an großen Präsenzen.

Ergänzt haben wir die Site mit dem CSS-basierten Superfish-Pulldown-Menü

Freie Waldorfschule Mainz

Freie Waldorfschule Mainz
Design: Ulla Raaf

Anforderung

Content Management System, das leicht zu bedienen ist und die Besonderheiten des Layouts unterstztzt.

Umsetzung

Die ungewöhnliche Unternavigation rechts neben der Hauptnavigation konnte problemlos mit dem Content Management System Contenido umgesetzt werden.
Seit der Erstellung kommen die Schüler ohne Schwierigkeiten mit der Aktualisierung Ihrer Schul-Website zurecht.

Modernisiert 2016

Die Heilkräuterfrauen

Die Heilkräuterfrauen
Design: Simone Walter

Anforderung

Der Wunsch der fünf Frauen war, ein Portal im Internet rund um Heilpflanzen in Eigenregie aufbauen zu können. Es war als komplexe Struktur geplant, bei der beispielsweise eine Veranstaltungsankündigung nur einmal eingetragen wird, um sowohl bei der Anbieterin als auch in der Regionsrubrik und ggf. auf der Startseite zu erscheinen. Zu den Rezepten sollen Besucher Kommentare beitragen können. Die Funktion sollte eine Benachrichtigungsmail und eine Freischalt- bzw. Löschen-Funktion enthalten. Als "nice-to-have" wurde eine Forumfunktion gewünscht.

Umsetzung

Natürlich hat die Gruppe das CMS erhalten, das inzwischen in einer Version vorliegt, die im Vergleich zur Vorgängerversion noch mehr Konfigurationsmöglichkeiten und Bedienungskomfort bietet.
Auch eine Reihe von Funktions-"Modulen", die nur noch leicht angepasst werden mussten, stehen für das System zur Verfügung. So kann eine Rezept-Seite angelegt werden, deren Text- und Bildbereiche von einer anderen Seite an einem beliebigen anderen Ort der Website ausgelesen wird. Ich konnte eine Übesichtsseite aller Rezept-Überschriften (verlinkt) anlegen, aber auch thematische Seiten mit mehreren vollständigen Rezepten.
Auch eine Kommentarfunktion, die die oben genannten Anforderungen erfüllt, konnte ich in die Pflanzenprofil-Seiten integrieren.
Ich entschied mich, eine Forumssoftware zu nutzen, deren Anpassung an das vorhandene Design nicht sehr kompliziert ist. Besonders wichtig ist die Sicherheit gegen Hacker-Angriffe. So nahm ich auf Empfehlung meines Providers das SimpleMachines-Forum.

Weitere CMS-Referenzen

Willkommen im WendlandWillkommen im Wendland

Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Lüchow DannenbergUWG Lüchow Dannenberg

Ayurveda Forum HamburgAyurveda Forum Hamburg

Dipl-Psych. Wolfgang SiegelDipl-Psych. Wolfgang Siegel

Hof Koch, GlüsingenHof Koch, Glüsingen

Permakultur-Akademie

Was kostet die Einrichtung eines Content Management Systems?